Minna's Room Deko

Hergestellt in Schweden

Nachhaltigkeit steht bei uns an erster Stelle. Kurz gesagt : wir produzieren lokal.

Minna’s Room ist ein kleines Familienunternehmen in den Wäldern von Småland in Schweden. Dazu gehören Designer Jenny, ihr Ehemann Jesper sowie die Kinder Gustav, Tilda und Minna.

 

Unser Anfang

Wir haben angefangen eine kleine Kollektion zu entwerfen, zu nähen und zu drucken, als wir noch in London lebten. Seitdem haben wir uns entschieden, die grosse Stadt zu erlassen. Statdessen verbringen wir nun unser Leben i der Einsamkeit an einem See im Wald.

Hier sind wir also nun, arbeiten hart und geniessen die Natur.

Minna’s Room steht für hochwertige Heitextilien und Dekorationen. Das heisst diese werden fast ausschiesslich hier bei uns im Wald hergestellt. Wir lieben dei Natur uns das einfache Leben.

Auf unserem bisherigen Lebensweg in vielen verschiedenen Ländern haben wir viel gelernt. Vor allem, dass alles was zählt , die kleinen Dinge sind.

Wir glauben, dass alle glücklicher sein können, sobald man verstanden hat, dass weniger mehr ist.

Es macht so viel glücklicher, etwas zu kaufen, was man wirklich schätzt und in Ehren halten möchte.

 

 
 

Unser Ziel

Als unsere Grossmütter uns ein Geschirrtuch oder einen alten Kissenbezug mit Monogram geschenkt haben, haben wir sie wahrscheinlich ausgelacht.

Dabei haben sie ja eigentlich das richtige getan. Wir kaufen in billigen Kettengeschäften lieber Sachen, die man schenll wieder wegschmeisst.

Unsere Generation hat sich daran gewöhnt, viel zu viele Dinge zu kaufen. Und diese schmeissen wir dann einfach weg, wenn sie nicht mehr modern sind.

Unser Ziel, unsere Vision und unser Traum ist es, dass du mehr Dinge kaufst, die mit Liebe gemacht worden sind. Wir würden uns freuen, wenn dir dein Minna’s Room Stück so gut gefällt, dass du es am liebsten für Immer behalten würdest. Oder vielleicht findest du dein Geschirrtuch mit Initialen so kostbar, dass du es am liebsten an deinen Enkelkinder weitergeben würdest.

 

 
nachhaltigkeit
nachhaltigkeit
nachhaltigkeit
nachhaltigkeit

Komm' und besuch uns im schwedischen Wald:

Minna’s Room 2019